Kontaktformular

Abbrechen

Prophylaxe

Gesundheit beginnt im Mund

Der schwächende Einfluss von Munderkrankungen wie Karies und Parodontitis auf lebenswichtige Organe ist wissenschaftlich bestätigt.

Mit der zahnmedizinischen Grundreinigung , nachfolgend PZR genannt, beugen wir diesen Krankheiten deshalb wirksam vor. Besonders bei umfangreichem oder aufwendigem Zahnersatz kommt der PZR eine große Bedeutung zu. An künstlichen Zähnen können Bakterien leicht Nischen zum Überleben finden, sich gefährlich vermehren und ihre schädigende Wirkung auf das umliegende Gewebe und sogar auf Organe ausweiten.

Das Gleiche gilt für hormonell (Schwangerschaft, Menopause) oder medikamentös bedingte Abwehrschwäche (Bluthochdruck, Antidepressiva, Diabetes etc.) des Körpers.

Diese zahnmedizinische Grundreinigung wird von meinen speziell geschulten Mitarbeiterinnen schonend und schmerzfrei mit speziellen Pflegeinstrumenten durchgeführt. Die abschließende Desinfektion des Mundraumes mit Ozon schafft eine Nachhaltigkeit der Behandlung.

Eine gute Investition, die Ihnen hilft kostenintensiven Zahnersatz zu vermeiden.

Zurück zur Übersicht